„Auch in einem Billiglohnland kann man fair produzieren“ erklärte Michael Donth, einer der Reutlinger Bundestagsabgeordneten, bei einem Gespräch mit dem Vorstand des Eine Welt Vereins Reutlingen am 24.5.2017.

Was tut die Politik für den “Fairen Handel”?
Wir haben die Kandidaten für die Bundestagswahl gefragt, was sie persönlich und was ihre Partei für den Fairen Handel tut. Hier die Antworten:

„Wofür sammeln Sie die Unterschriften?“ wurde ich beim Weltladentag 2016 am 14. Mai gefragt und ich antwortete:

Einmal im Monat erscheint in den Reutlinger Nachrichten die Rubrik "Impulse". Hier können Reutlinger NROs die Leserinnen und Leser auf ihre Themen hinweisen und "Impulse geben". Auch der Eine Welt Verein Reutlingen e.V. bringt hier regelmäßig Beiträge.

Am Sonntag, 30.11.2014, wurde bei uns in Reutlingen die 56. Aktion von Brot für die Welt für die evangelischen Kirchen in Baden-Württemberg mit einem Festgottesdienst und einem Empfang eröffnet. Die Spendenaktion steht unter dem Motto "Satt ist nicht genug!".